Public Relations & Öffentlichkeitsarbeit

In Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit agiert Textransfer Communikations vorwiegend als ständige externe Presse- und Kommunikationsstelle von Unternehmen und Behörden und darüber hinaus auch in zeitlich begrenzten Projekten. Zudem beraten wir unsere Kunden taktisch und strategisch in ihren Beziehungen zu den Medien und in weiter gehenden Fragen der technisch vermittelten, zunehmend crossmedialen Kommunikation. Die Wirtschaftskommunikation für Konzerne und Ministerien beherrschen wir ebenso wie jene für kleinere, oftmals familiengeführte Unternehmen.

Unser Selbstverständnis: Anwälte für Ihre Kommunikation

Unternehmen beauftragen uns als Dienstleister für Wirtschaftskommunikation auf ähnliche Weise, wie sie Anwaltskanzleien mit der Rechtsberatung betrauen. Ihr Anwalt verhilft Ihnen zu Ihrem Recht. Wir stellen sicher, dass Ihre Produkte und Ihr Unternehmen medial angemessen dargestellt werden — bzw. in der öffentlichen Wahrnehmung überhaupt existieren. Auch Ihre betriebsinterne Medienkommunikation stellen wir auf eine professionelle Grundlage. Ähnlich wie viele Unternehmen keine eigene Rechtsabteilung unterhalten, sondern Anwälte mandatieren, vertrauen unsere Kunden auf uns, statt eigene Pressestellen aufzubauen und dabei unnötig arbeitsrechtliche Verpflichtungen einzugehen. Auch wenn eine eigene Presse- und Kommunikationsstelle besteht, können wir für Sie tätig werden: So wie Anwälte mitunter Rechtsabteilungen in speziellen Fragen beratend und handelnd unterstützen, werden wir zur Verstärkung Ihrer internen Kommunikation tätig. 

Unsere Philosophie: Kommunikation als integre Dienstleistung

Wir begreifen Wirtschaftskommunikation als schöpferische journalistische Dienstleistung und angewandte Medienforschung. Das Spektrum unserer Public-Relations-Leistungen reicht von der Kontaktpflege mit den Medien und der Aussendung von Pressemitteilungen über die Gestaltung von Kunden-Zeitschriften und Mailings sowie Aufbau und Pflege von Internet-Auftritten bis hin zur Installation und Pflege der umfassenden crossmedialen Kommunikation mit Nutzung sämtlicher für Ihre Zwecke sinnvoller Kanäle.

Im enger gefassten Feld der klassischen Medienkommunikation treten für ein offenes, transparentes Verhältnis zwischen unseren Kunden und Redaktionen ein. In diesem Sinne unterstützen wir Journalisten darin, die Aufgabe ihres Berufs zu erfüllen, nämlich Öffentlichkeit herzustellen. Wir respektieren diesen Auftrag des Journalismus und halten uns von jeglichen manipulativen Ansätzen der Pressearbeit fern. Zwar treten wir für die Interessen unserer Kunden vehement mit allem unseren Können und Wissen ein. Dies aber immer bei hohem Respekt vor dem Journalismus als gesellschaftliche Aufgabe. Diese Haltung schafft das Vertrauen, ohne das es keine langfristig erfolgreiche Public Relations geben kann.   

Unsere Qualifikation: fundiertes Können und Wissen

Wir arbeiten wissensbasiert. Das heißt: Unsere Kenntnis der Medien und anderer Formen der technisch vermittelten Kommunikation  ist auf hohem Niveau wissenschaftlich fundiert. Kenntnisse der Journalismuswissenschaft und Kommunikationswissenschaft auf neuestem Stand, nachgewiesen in aktuellen Fachpublikationen, vereinen sich bei uns mit 30 Jahren praktischer Erfahrung. Über Jahrzehnte entwickeltes Know-how verbindet sich so mit top-aktuellem Know-why. Mit Hilfe des Kunden kommt das Know-what als genaue Kenntnis des vertretenen Unternehmens und seiner spezifischen Kommunikationsbedürfnisse hinzu. Alle drei Elemente zusammen bilden die Basis wirksamer Public Relations. Sie können sich auf uns verlassen. Beidseitige Loyalität und Diskretion, auch über das Ende der Zusammenarbeit hinaus, prägt den Stil unserer Arbeit. In dieser Hinsicht orientieren wir uns an den Standards des Anwaltsberufs.   

Unsere Konditionen: niemals billig, immer preiswert

Wir sind niemals billig, aber immer preiswert. Unsere Honorarsätze orientieren sich an den Standards anderer professionell aufgestellter Dienstleister in Kommunikation, Marketing und anderen beratenden Berufen. Sofern wir als externe Pressestelle unserer Kunden auftreten, werden wir ausschließlich mit fester Vertragsbindung tätig. In solchem Rahmen arbeiten wir zu günstigere Konditionen als in Projekten.

Der Weg zur Zusammenarbeit

Erwarten Sie von uns bitte keine Hochglanzbroschüren in eigener Sache. Wir bevorzugen in den Beziehungen mit unseren Kunden die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte oder rufen Sie uns in Berlin oder Bielefeld an. Schnell lässt sich so klären, ob die Unternehmenskulturen zueinander passen und ob ein Treffen sinnvoll ist. Wir freuen uns über Neukunden, verzichten aber auf die Zusammenarbeit, wenn sie unseren Standards professioneller Kommunikationsarbeit nicht entsprechen kann. 

Einzelheiten

Lesen Sie bitte mehr über unsere spezifischen Dienstleistungen und Kompetenzen; prüfen Sie unsere Referenzen.

 

 

 

 

Kommunikation für: